Rätselhafte Konstruktionen

Reale Objekte wie verdorrte Blätter, zerschnittene Selleries und Wurzelstöcke bilden den Ausgangspunkt für zahlreiche Erforschungen des Raumes. Aus der Überlagerung von Konturen und Abklatschen entstehen halb erkennbare, halb rätselhafte Konstruktionen. Liniengeflechte lassen Raumkonstruktionen erkennen, welche sich jedoch wieder auflösen zu reinen Farbflächen.

wachsend

wachsend

Aus der Überlagerung von Konturen und Abklatschen entstehen halb erkennbare, halb rätselhafte Konstruktionen. Liniengeflechte lassen Raumkonstruktionen erkennen, welche sich jedoch wieder auflösen zu reinen Farbflächen. Atelier für Gestaltung in Adligenswil, Gisela Widmer Reichlin, Malkurse für Erwachsene und Kinder, Ausstellungen, Bilder

© 2020 von Gisela Widmer Reichlin