vischfogel

Weder Visch noch Fogel

Die Vogelportraits gaben Anstoss zur Ausarbeitung einer Serie von Vogel- und Tierbildern, welche sich nicht eindeutig einordnen lassen. Ein portraitierter Vogelkopf ähnelt sehr stark einem Fischkopf und umgekehrt, das Spiel mit den verwandten Formen lässt eine neue Tierwelt entstehen, neue Überschneidungen sind möglich.

vergnügt-genügsam, Aquarellfarbe auf Baumwollgewebe, 79 x 50 cm

Wasser über Luft, Oelfarbe auf Baumwollgewebe, 50 x 40 cm

Festschmaus, Oelfarbe auf Leinen, 30 x 30 cm

Futter!, Oelfarbe auf Leinen, 30 x 30 cm

vischfogel, Oelfarbe auf Leinen, 10 x 10 cm

KoKo: Kolibri und Karpfen, Oelfarbe auf Leinen, 70 x 90 cm

vischfogel, Oelfarbe auf Leinen, 10 x 10 cm

kauzig, Aquarell auf Aquarellpapier, 40 x 30 cm

Eitelkeit, Oelfarbe auf Leinen, 10 x 10 cm

vischfogel, Oelfarbe auf Leinen, 10 x 10 cm

hochschnablig, Oelfarbe auf Leinen, 10 x 10 cm

sich annähernd, Dispersion, Acryl- und Oelfarbe auf Baumwollgewebe, 150 x 130 cm

© 2020 von Gisela Widmer Reichlin